Tel.: (069) 67 67 51

Reisen

Lassen Sie sich inspirieren - hier wartet Ihr nächster Urlaub!

Mietbus

Bus mit Fahrer mieten ab Frankfurt/Main

Über uns

Services, Selbstverständnis und Geschichte von Bott-Touristik

Aktuelles

Botts Bus-Brief, Reisegeschichten, Hintergründe & mehr

Deutschland
Mehrtagesfahrten

Unterwegs in NordHessen

Sie lieben den Sommer oder besser gefragt Kirschen, Blüten in Hülle & Fülle, Fachwerk und Märchen? Dann sind Sie hier genau richtig. Herzlich willkommen in der Mitte Deutschlands, im Norden unseres Bundeslandes zwischen Werratal, Hohem Meißner und Kaufunger Wald: im Werra-Meißner-Kreis oder auch besser bekannt als Frau-Holle-Land.

In NordHessen ist gut Kirschen essen

Wir starten in Frankfurt und erreichen pünktlich zur Mittagszeit den Kirschenhof „Kindervatter“ in Witzenhausen. Überall am Wegesrand stehen Verkaufsstände mit den heimischen Früchten. Auf dem Hof beginnt unsere Erlebnistour „Rund um die Kirsche“.  Neben dem Vortrag, der Verkostung, dem Mittagessen vom Buffet, fahren wir mit dem Planwagen direkt ins Grüne, vorbei an zahlreichen Kirschbäumen mit fantastischem Blick über die Plantage und Witzenhausen. Wir verlassen das Kirschdorf, fahren entlang der Werra und erreichen unser Hotel auf dem Ahrensberg in Bad Sooden-Allendorf.

Bad Sooden-Allendorf

Den heutigen Tag widmen wir uns der „Perle im Werratal“ Bad Sooden-Allendorf. Salz und Sole bestimmen seit Jahrhunderten die Geschichte dieser Kurstadt, mittendurch schlängelt sich die Werra und als Fachwerkperle gehört der Ort zugleich auch zum märchenhaften Reich der Frau Holle. Zunächst besuchen wir das Salzmuseum und erfahren alles Wissenswertes über das „weiße Gold“, von der Gewinnung in früheren Zeiten, dem Transport über die alten Salzstraßen bis zur heutigen Nutzung. Dann wird es märchenhaft – Frau Holle nimmt uns in Empfang und wir wandeln auf den Spuren der Märchen- und Sagenfigur durch den Ortsteil Sooden. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Wie wäre es mit einem entspannten Spaziergang im Schatten der Bäume durch den Kurpark, vorbei am Gradierwerk - als großer Freiluftinhalatorium heißt es hier tief durchatmen. Jeder Atemzug befreit die Atemwege und belebt den Körper. Zurück in der schönen Altstadt lässt man sich in einem schönen Café am liebsten in der Fußgängerzone im Freien mit Blick auf die prächtige Fachwerkkulisse nieder.

Ein Tag in pink!

Seit über 10 Jahren verwandelt sich Ende Juni Anfang Juli die Landschaft rund um die Dörfer Germerode & Grandenborn in ein pinkfarbenes Blütenmeer, wenn Millionen Mohnblüten in voller Pracht stehen. Zu diesem Höhepunkt werden wir heute von unserer Reiseleiterin begleitet. Wir unternehmen eine Planwagenfahrt durch die Mohnfelder, erfahren im Mohn-Kino alles über die sensible Pflanze und wer möchte, kann zu Mittag die ein oder andere Mohnspeise (Zusatzkosten) probieren. Über den Hohen Meißner, den „König der hessischen Berge“ (754 m) führt der Weg zurück ins Hotel.

Prachtvolle Schmuckstücke zum Abschluss

Die pastelligen Farben der übergroßen Blütenköpfe wirken charmant und verträumt und erinnern an alte Bauerngärten. Die Rede ist - richtig – von Hortensien. Vor den Toren Großalmerodes kann man seit letztem Jahr eine großartige Hortensiensammlung bestaunen. Mehrere tausend Pflanzen aus 555 verschiedenen, vorrangig historischen Hortensiensorten, zeigen hier in den Sommermonaten ihre einmalige Blütenpracht. Gerne können Sie sich ihr schönstes Exemplar mit nach Hause nehmen, denn der Pflanzennachwuchs steht hier im Hortensienpark-Erbsmühle an erster Stelle: Regional und nachhaltig! Mit vielen bunten und schönen Erinnerungen im Kofferraum erreichen wir am frühen Abend Frankfurt.

Inklusivleistungen
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 3 x 3-Gang-Abendmenü
  • 1 x Begrüßungsgetränk am Anreisetag
  • Besuch des Kirschenhofes „Kindervatter“ inkl. Vortrag, Verkostung, Mittagessen vom Buffet und Planwagenfahrt
  • Führung durch das Salzmuseum 60 Min.
  • Rundgang mit Frau Holle durch Sooden
  • Ausflug „Ein Tag in pink“ mit Reiseleitung, Planwagenfahrt und Kinobesuch
  • Eintritt Hortensienpark Erbsmühle mit Bildervortrag

zzgl. Kurtaxe p.P./Nacht ca. € 3,10

 

Unser Hotel

Das Romantik Berghotel Ahrenberg liegt in einer idyllischen Lage mit einem beeindruckenden Ausblick auf das Werratal. Bereits vor 110 Jahren kamen die ersten Besucher auf den Ahrenberg, um sich eine Auszeit und eine Erfrischung für Körper und Geist zu gönnen. Die Zimmer sind im modernen Landhausstil eingerichtet. Die Schlemmerstube, die Vinothek und auch die große Sonnenterrasse laden zum Schwelgen ein.
www.hotel-ahenberg.de

Zeitraum und Preis
26. Jun. - 29. Jun. 2024
Preis pro Person im DZ€ 695,-
im Einzelzimmer€ 780,-
© 2024 Bott Touristik
created by vistabus.de
DatenschutzFormblattImpressumReisebedingungenCookie-Einstellungen