Tel.: (069) 67 67 51

Reisen

Lassen Sie sich inspirieren - hier wartet Ihr nächster Urlaub!

Mietbus

Bus mit Fahrer mieten ab Frankfurt/Main

Über uns

Services, Selbstverständnis und Geschichte von Bott-Touristik

Aktuelles

Botts Bus-Brief, Reisegeschichten, Hintergründe & mehr

Deutschland
Urlaubsreise

Frühlingsbrise an der Ostsee

Insel Poel, Wismar, Lübeck, Warnemünde

Erholung für Körper und Seele!

Erleben Sie die Insel Poel im beginnenden Frühling. Zu dieser Zeit bietet das kleine und feine Urlaubsparadies an der Ostsee Erholung pur in gesundem Klima, Spaziergänge am kilometerlangen Sandstrand, gut beschilderte Fahrradtouren quer über die Insel fernab der Straßen und ein abwechslungsreiches Ausflugsprogramm bei dem Sie die schönen Hansestädte Wismar , Warnemünde und Lübeck besuchen können.

Anreise

zur Insel Poel mit Frühstückseinkehr.

Insel Poel

Am Vormittag erkunden wir mit unserem Reiseleiter die Insel Poel. Das etwa 39 qm große Eiland liegt zwischen dem Salzhaff und der Wohlenberger Wiek in der Wismarer Bucht und ist seit 2005 als Seebad staatlich anerkannt. Hier gibt es viele kleine Sehenswürdigkeiten: wir besuchen das Wahrzeichen der Insel - den Leuchtturm von Timmendorf (nicht zu verwechseln mit dem Timmdendorfer Strand), die Inselkirche und den Hafen. Oder wie wäre es mit einem Besuch im Muschel-Museum? Nachmittags bleibt Zeit für einen Strandspaziergang oder genießen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels.

Wismar

Von Poel nach Wismar, der Stadt, in der der sagenumwobene Freibeuter Klaus Störtebeker, gelebt hat, ist es nur ein Katzensprung. Als Hansestadt hat Wismar mit seinem Seehafen einen ganz eigenen maritimen Charme. Besonders interessant sind der alte Hafen und die Altstadt. Im historischen Alten Hafen von Wismar finden Sie zum Beispiel die Rekonstruktion der Poeler Kogge und mit dem Wassertor das letzte noch erhaltene Stadttor in der Hafenstadt. Natürlich darf während den Heringstagen eine Einkehr in einem der traditionellen Fischrestaurants (raffinierte Heringsspezialitäten werden in vielen Restaurants serviert) nicht fehlen (Zusatzkosten). Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Vielleicht möchten Sie noch eine Hafenrundfahrt unternehmen?

Freizeit oder Molli und Warnemünde

Wer möchte, entdeckt heute die älteste Schmalspurbahn der Ostseeküste zwischen Kühlungsborn und Bad Doberan, die Mecklenburgische Bäderbahn Molli. Den Nachmittag verbringen wir im Seebad Warnemünde, einem Stadtteil von Rostock. Hier hat man von der Mittelmole einen tollen Blick auf den Alten Strom und die Promeniermeile. Vielleicht haben Sie Glück und entdecken auch eines der majestätischen Kreuzfahrtschiffe. Zahlreiche Restaurants laden zum Schlemmen und die vielen kleinen Geschäfte zu einem Einkaufsbummel ein (zubuchbarer Ausflug).

Freizeit oder Lübeck

Heute haben Sie die Möglichkeit, Lübeck, die "Königin der Hanse", zu besuchen. Wahrzeichen der Stadt ist das Holstentor, das durch Aufdruck auf den alten 50-DM-Geldscheinen bekannt ist. Als Stadt der sieben Türme und alte Kaufmannsmetropole verfügt Lübeck aber über weit mehr Sehenswürdigkeiten. Das gesamte Stadtbild der Altstadt ist geprägt von historischen Gebäuden und Hausfassaden, die sich auf einem Spaziergang gut zu Fuß erkunden lassen. Nebenbei können Sie hier das bekannte Lübecker Marzipan probieren (zubuchbarer Ausflug).

Heimreise

Gut erholt geht es heute wieder Richtung Heimat.

Inklusivleistungen
  • Frühstück am Anreisetag
  • 5 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 5 x Abendessen vom Buffet
  • Nutzung von Hallenbad und Sauna
  • Halbtagesausflug mit Reiseleitung auf der Insel Poel
  • Tagesausflug nach Wismar inkl. Stadtführung (Reservierung zum Mittagessen bitte bei Buchung angeben)

Zubuchbar:

  • * Ausflug mit der Bäderbahn von Kühlungsborn nach Bad Doberan und Besuch von Warnemünde inkl. Reiseleitung € 40,-
  • * Ausflug nach Lübeck inkl. ganztägiger Reiseleitung € 35,-

Zzgl. Kurtaxe p.P./Nacht ca. € 2,50 €

Es gilt die Stornostaffel 3

 

Unser Hotel

Das 3-Sterne-Superior-Inselhotel liegt am Nordostkap der schönen Osteeinsel Poel in Gollwitz in sehr ruhiger Lage, in unmittelbarer Nähe des Naturschutzgebiets Langenwerder. Zum Strand sind es nur wenige Gehminuten durch die Dünen. Die mindestens 28 qm großen Zimmer sind ausgestattet mit Du/WC, Fön, Direktwahltelefon, LED-TV, Kühlschrank. Schwimmbad, 2 Saunen und Wellnessangebote (müssen vorher gebucht werden) erwarten sie. Das Hotel ist nicht barrierefrei.

Zeitraum und Preis
12. Mär. - 17. Mär. 2023
Preis pro Person im DZ€ 739,-
im Einzelzimmer€ 869,-
Hinweise

Die Reihenfolge der Ausflüge kann variieren.

Das Hotel ist nicht barrierefrei.

© 2022 Bott Touristik
created by vistabus.de
DatenschutzFormblattImpressumReisebedingungen