Tel.: (069) 67 67 51

Reisen

finden Sie Ihren nächsten Urlaub

Mietbus

hier mieten Sie Ihren Bus ab Frankfurt/Main

Über uns

alles über Bott Touristik

Deutschland
Mehrtagesfahrten

Erlebnisreiches Wochenende in Thüringen

mit Besuch des bekannten Weimarer Zwiebelmarktes

Unsere Thüringer Nachbarn haben gleich drei interessante Städte beieinander, die wir an diesem Wochenende besuchen werden. Jede für sich ist lohnenswert und bietet große, deutsche Geschichte und Kultur! Die Landeshauptstadt Erfurt mit Dom und Krämerbrücke, die Kulturstadt Weimar mit den Spuren unseres Goethes und die Lutherstadt Eisenach, über der die Wartburg thront.
Es erwarten uns interessante und abwechslungsreiche Tage!

Anreise und Erfurt

Nach gewohnter Einkehr zum gemütlichen Frühstück erreichen wir Erfurt gegen Mittag und erkunden die Landeshauptstadt auf einem unterhaltsamen Spaziergang mit Gästeführer. „Erfurt …. liegt am besten Ort. Da muss eine Stadt stehen!“, urteilte der große Reformator Martin Luther. Auf über 1260 Jahre Geschichte blickt Erfurt zurück, unverwechselbare Wahrzeichen sind Dom, Severikirche, Krämerbrücke und Rathaus. Am späten Nachmittag beziehen wir das Hotel, wer mag, trifft sich in der Altstadt zum gemeinsamen Abendessen in einem urigen Gasthaus (zubuchbar).

Weimar und der Zwiebelmarkt

Jubel, Trubel, Zwiebelmarkt! Es ist Thüringens größtes und ältestes Volksfest und einst gab der „Viehe- und Zippelmarckt“ den Einwohnern von Weimar die Gelegenheit, sich mit Zwiebeln und Wintergemüse einzudecken.
Wir beginnen unseren Besuch mit einer Stadtführung und bekommen Einblick in die Geschichte und das Leben der Stadt. Dann können wir auf den Plätzen und Gassen der Altstadt die Atmosphäre des Zwiebelmarkts genießen! Das würzige Aroma von Zwiebelkuchen oder -suppe und der Duft der Thüringer Bratwurst machen Appetit!
Oder entdecken Sie auf eigene Faust die kulturellen Schätze der Stadt: zum Beispiel Goethes Wohnhaus oder das erst 2019 eröffnete Bauhaus-Museum!

Bratwurstmuseum und Wartburgstadt Eisenach

Am Vormittag widmen wir uns einer weiteren großen Thüringer Spezialität: der Bratwurst! Im Museum zu ihren Ehren - eröffnet 2020 erfahren wir Erstaunliches zur Bratwurst-Tradition und dürfen selbstverständlich auch eine echte Thüringer probieren!
Den Nachmittag verbringen Sie nach Ihren eigenen Wünschen im schönen Eisenach. Folgen Sie den Spuren von Luther, Bach und dem „Fernsehdoktor Kleist“. Oder machen Sie sich auf zur Wartburg (500 m Fußweg oder Pendelbus - Zusatzkosten); am frühen Abend Rückkehr nach Frankfurt.

Inklusivleistungen

3-tägige Busreise
Frühstückseinkehr Anreisetag
2 x Übernachtung mit Frühstücksbüffet
2-stündiger Stadtrundgang in Erfurt
2-stündige Stadtführung in Weimar
Eintritt Bratwurstmuseum inkl. 1 Bratwurst

Zubuchbar: das Abendessen in einem historischen Gasthaus in der Erfurter Innenstadt am 1. Tag  für € 12,50

Unser Hotel

Das 4-Sterne-Hotel Radisson Blu Erfurt liegt in zentraler Lage in der Altstadt. Die Zimmer sind modern ausgestattet mit Dusche/WC, getrennten Betten, Telefon, TV sowie Kaffeezubereitungsmöglichkeit. Es gibt einen Wellnessbereich (gegen Aufpreis nutzbar), eine Hotel- und eine SKY Sportsbar.
www.radisson-erfurt.de

Zeitraum und Preis
09. Okt. - 11. Okt. 2020
Preis pro Person im DZ€ 249,-
im Einzelzimmer€ 299,-
Hinweise

Es gilt die Stornostaffel 3

© 2020 Bott Touristik
created by vistabus.de
DatenschutzFormblattImpressumReisebedingungen