Tel.: (069) 67 67 51

Reisen

finden Sie Ihren nächsten Urlaub

Mietbus

hier mieten Sie Ihren Bus ab Frankfurt/Main

Über uns

alles über Bott Touristik

Deutschland
Mehrtagesfahrten

Ostern im Altmühltal

Romantische Schienenfahrt und Osterbrunnen

Durchführung bereits gesichert!

Auf der Suche nach dem Osterhasen laden wir Sie auch 2020 ein, mit uns auf die Reise zu gehen! Die Bilderbuchlandschaft im Tal der Altmühl und die Fränkischen Seen sind im Frühling besonders reizvoll. Mittelalter und Romantik pur bieten die Städte Dinkelsbühl und Rothenburg – hier erwartet uns sogar eine nostalgische Museumsbahn. Und diverse Osterbräuche kommen natürlich auch nicht zu kurz!

Kurzweilige Anreise mit Bad Wimpfen

Nach dem ersten Teil der Strecke kehren wir zu einem gemütlichen Frühstück ein. Bald schon steht die erste Station unserer Reise an: Bad Wimpfen, wo es sich gemütlich durch die Gassen der Altstadt schlendern lässt. Am frühen Nachmittag erreichen wir unser Hotel.

Romantisches - in den Städtchen und auf der Schiene

In Nördlingen steigen wir am Vormittag in die Museumsbahn, die uns in romantischer Fahrt ins Städtchen Dinkelsbühl bringt. Hier glaubt man sich ins Mittelalter zurückversetzt! Stadtmauer, Türme und Tore, schöne Kirchen, Fachwerkhäuser und winkelige Gassen bilden ein einzigartiges Ensemble (Freizeit). Der Nachmittag ist Rothenburg ob der Tauber gewidmet. Auch dieses Städtchen ist wegen seines mittelalterlichen Flairs weltbekannt. Nutzen Sie die Zeit zum Bummeln oder für den Besuch des interessanten Kriminalmuseums.

Malerisches Altmühltal

Die Altmühl hat in unendlichen Schleifen und Bögen eine wahre Bildbuchlandschaft geschaffen. Mit unserem Reiseleiter passieren wir breite Täler, blühende Wiesen und bizarre Felswände. Zuerst aber besuchen wir die liebevoll geschmückten Osterbrunnen in der ehemaligen Fürstenstadt Oettingen in Bayern. In Gunzenhausen treffen wir Spuren der Römer und unseren wohlbekannten Limes wieder. Am Nachmittag besichtigen wir die Universitäts- und Bischofsstadt Eichstädt mit ihren prächtigen Kirchen, Plätzen und dem barocken Palais.

Heimreise durch das Fränkische Weinland

Heute geht es nach Hause, doch zuvor fahren wir zu einem herrlichen Aussichtspunkt und genießen den Blick auf die Volkacher Mainschleife. Anschließend haben Sie Freizeit in dem gemütlichen fränkischen Weinort.

Inklusivleistungen
  • Koffer-Abholservice
  • Frühstück am Anreisetag
  • 3 x Übernachtung mit Frühstück
  • 1 x traditionelles Fischessen am Karfreitag
  • 2 x Abendessen als Drei-Gangmenü oder -buffet
  • Osterschluck zur Begrüßung
  • Fahrt mit der Museumsbahn (Dauer ca. 1 Stunde)
  • Ganztägige Reiseleitung durchs Altmühltal
Unser Hotel

Unser Hotel
Der Forellenhof in Hechlingen am See ist familiengeführt und hat nur 25 Zimmer, die alle für uns reserviert sind – frühes Buchen ist also ratsam! Das Hotel ist ruhig gelegen, in der Nähe des Hahnenkammsees, der zum Naturpark Altmühltal gehört. Uns erwarten ländlicher Charme, stilvolle Räumlichkeiten, frische saisonale Küche und Gastgeber, die mit dem Herzen dabei sind! Die unterschiedlich eingerichteten Zimmer sind komfortabel und mit Dusche/WC, Fön, TV, Radio und Telefon ausgestattet. Es gibt im Haus eine Sauna, sogar eine eigene Kapelle und nicht zuletzt lädt der Biergarten zum Verweilen ein!
www.forellenhof-hechlingen.de

Zeitraum und Preis
10. Apr. - 13. Apr. 2020
Preis pro Person im DZ€ 449,-
im Einzelzimmer€ 499,-
Hinweise

Es gilt die Stornostaffel 3

© 2020 Bott Touristik
created by vistabus.de
DatenschutzFormblattImpressumReisebedingungen