Tel.: (069) 67 67 51

Reisen

finden Sie Ihren nächsten Urlaub

Mietbus

hier mieten Sie Ihren Bus ab Frankfurt/Main

Über uns

alles über Bott Touristik

Frankreich
Mehrtagesfahrten

Paris

Ganz sicher eine Reise wert!

Die Hauptstadt Frankreichs mit ihren prächtigen Bauten und der Lebensart der Menschen, die man einfach spüren kann, ist wahrlich eine Weltstadt! „Paris – mon amour“ – für viele ist es die „Stadt der Liebe“. Wir wollen gemeinsam die Hauptsehenswürdigkeiten entdecken und erleben. Egal, ob wir bei Ihnen Erinnerungen an frühere Reisen wecken, oder ob Sie zum ersten Mal diese wunderbare Stadt erleben und sich von ihr verzaubern lassen wollen!

Anreise und Montmartre

Die Reise erfolgt über Bad Homburg und Idstein durchgehend auf der Autobahn durch Rheinhessen und über Saarbrücken nach Paris (590 km), Ankunft am späteren Nachmittag, Einchecken im Hotel. Unser erstes, naheliegendes Ziel, um die Stadt und ihre Lebensart kennenzulernen, ist der Montmartre, das Künstlerviertel auf einem Hügel der Stadt gelegen. Von hier aus hat man einen einzigartigen Blick über Paris. Der Montmartre wird „gekrönt“ von der Basilika Sacré-Coeur. In den umliegenden Gässchen gibt es unzählige Künstler - Maler, Zeichner und Karikaturisten, die darauf warten, Sie zu porträtieren! Und wir finden eine Fülle von Einkehrmöglichkeiten, Abendessen nach Absprache.

Der Louvre und Stadtrundfahrt

Am Vormittag steht ein Besuch im weltberühmten Louvre auf dem Programm. Er befindet sich in der ehemaligen Residenz der Könige und ist eines der meistbesuchten Museen der Welt. Bei einer Führung können wir einige der wichtigsten Kunstwerke anschauen, darunter die berühmte Mona Lisa von Leonardo da Vinci. Trotz der vielen Besucher wird sie auch uns ganz persönlich anlächeln! Nach der Mittagspause starten wir zu einer dreistündigen Stadtrundfahrt zu den Hauptsehenswürdigkeiten. Abendessen nach Absprache.

Versailles und das Herz der Stadt

Am Vormittag besichtigen wir das majestätische Schloss von Versailles vor den Toren der Stadt. Gebaut unter dem Sonnenkönig Ludwig XIV, diente es als Vorbild für viele Schlösser Europas. Auch unsere Geschichte wurde hier gemacht: durch die Gründung des Deutschen Reiches im Spiegelsaal 1871 und den Versailler Vertrag von 1919. Am Nachmittag halten wir uns im Umfeld des Eiffelturms auf – genießen den Blick vom Palais du Trocadé und besuchen den Invalidendom mit dem Grabmal Napoleons. Eine Schifffahrt auf der Seine eröffnet uns sodann noch einen anderen Blickwinkel auf die Gebäude am Ufer, darunter die Kathedrale Notre-Dame. Als Höhepunkt kehren wir zu einem Abendessen am Champs Élysées ein. Die Rückfahrt ins Hotel wird eine eindrucksvolle „Lichterfahrt“ sein.

Der berühmte Triumphbogen und Heimfahrt

Heute machen wir zum Abschied Station am Arc de Triomphe, bevor es wieder über die Autobahn in Richtung Heimat geht.

Inklusivleistungen
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Hotel
  • 3-stündige Stadtrundfahrt
  • Eintritt und Führung im Museum Louvre
  • Eintritt und Führung im Schloss Versailles
  • 1-stündige Schifffahrt auf der Seine
  • Abendessen Restaurant Ladurée am Champs Élysées
  • Durchgehende Reiseleitung und Organisation durch Herrn Pfarrer i.R. Dieter Frey/ FREYTOURS
  • Sämtliche Bus-Nebenkosten und Stadtsteuer Paris
Unser Hotel

Unser Hotel
Standquartier ist das super gelegene 3*Ibis Paris 17 Clichy Batignolles mit einer Bus-Tiefgarage. Es liegt im Herzen des neuen Ökoviertels Batignolles-Montmartre im 17. Arrondissement, in der Nähe des Montmartre und der U-Bahn zur Champs-Élysées. Es bietet Fitnessstudio, Pool, eine Bar sowie drei Restaurants. Alle 688 Zimmer WLAN, Klimaanlage, Bad/Dusche/WC, sowie Betten mit Matratzenauflage.
www.accorhotels.com

Zeitraum und Preis
Hinweise

Veranstalter: FREYTOURS
www.freytours-badhomburg.de
Telefon: 06172 - 2792782

© 2020 Bott Touristik
created by vistabus.de
DatenschutzFormblattImpressumReisebedingungen