Frühstück am Anreisetag

Bei fast allen Reisen halten wir am Anreisetag an einem Hotel oder Restaurant zum Frühstück. Dort ist zum Frühstück für Sie gedeckt - und das ist bereits in Ihrem Reisepreis enthalten! Nach der angenehmen Pause geht es dann weiter zu Ihrem Reiseziel.

Sommerurlaub am Weissensee

Kärnten Werbung/Edward Gröger

Einzigartig zwischen Seen und Bergen

Kärnten ist bekannt für seine Seen - der Weissensee (930 m hoch gelegen) ist der Sauberste von allen und bietet großartige Erholung und viele Ausflugsmöglichkeiten. Hier baden Sie im bis zu 25 Grad warmen Trinkwasser und das Hotel bietet seinen Gästen einen hauseigenen Badestrand. Blicken Sie auf das türkisblaue Wasser umrahmt von grünen Wäldern und Bergen und lassen Sie die Seele baumeln.

Zeitraum und Preis

16.06.2019 bis 22.06.2019
755,00 €
EZ Zuschlag: 100€

Inklusivleistungen

Koffer-Abholservice
Frühstück am Anreisetag
6 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet mit heimischen Produkten direkt vom Biobauern
5 x Abendessen mit Menüwahl und Salatbuffet
1 x Gala-Dinner
Kofferservice im Hotel
Begrüßungsschnapserl
Diavortrag
Tanzabend mit heimischen Schlagerstars
2 x ganztägige Reiseleitung
Schiffsrundfahrt auf dem Weissensee
Jausen auf der Naggler Alm
Benutzung der Weißensee-Bergbahn
Benutzung des hauseigenen Badestrandes
Benutzung von Sauna, Salzsauna und Infrarotkabine
Kurtaxe

Es gilt die Stornostaffel 3

Zusatzleistungen

0€ Kofferservice Anreise
15€ Haustürabholung Abreise
15€ Haustürabholung Rückreise
0€ Kofferservice Rückreise

Anreise zum Weissensee
Am frühen Morgen geht es los. Nach der gewohnten Einkehr zum gemütlichen Frühstück führt unsere Anreise über Nürnberg, München und Salzburg in die Gemeinde Weissensee. Die Familie Koch und ihr Team erwartet uns bereits, um uns beim Gepäck zu helfen und bei einem Begrüßungsschnapserl „Grüß Gott" zu sagen.

Der Weissensee
Heute gehen wir auf Entdeckungstour rund um den See. Nach einem gemütlichen Frühstück machen wir einen kurzen Fußweg entlang des Sees zum Schiffsanleger. Zwei Stunden dauert die Rundfahrt, die uns zum Ostufer des Sees bringt. Es gibt keine Straßen entlang des Sees, daher kann man die Strecke mit der einzigartigen Aussicht auf die umliegende Bergwelt aus vollen Zügen genießen. Wer möchte, steigt zwischendurch aus und kann mit Joachim eine kleine Wanderung machen. Und an welchem Ausstieg es den besten Kuchen gibt, verraten wir Ihnen natürlich auch!
Nach dem Abendessen können wir noch das Tanzbein schwingen. Die Kärntner Schlagerstars Mariella oder Gerry sind heute Abend im Hotel und sorgen für Stimmung.

Die Kärntner Seen sehen
Die vielfältige Seenlandschaft Kärntens kommt auf dieser Rundfahrt eindrucksvoll zu Tage! Sieben Seen - jeder mit seinem ganz besonderen Reiz - stehen auf dem Plan: Presseggersee, Faakersee, Wörthersee mit Halt in Velden, Ossiacher See, Ariacher See, Feldsee und Millstättersee. Unser Reiseleiter wird uns zu jedem etwas zu erzählen wissen und die besten Plätze zeigen!

Ausflug nach Osttirol
Auch heute begleitet uns der Reiseleiter. Erstes Ziel ist Lienz, die kleine Osttiroler Landeshauptstadt wird auch „Perle der Dolomiten" genannt. Sie hat einiges zu bieten, der historische Stadtkern zieht Einheimische und Touristen an. Nicht umsonst bezeichnet man sie als „Sonnenstadt": Im Durchschnitt über 2.000 Sonnenstunden pro Jahr und ein mediterranes Flair laden zum gemütlichen Bummeln ein - Freizeit. Entlang der Lienzer Dolomiten und über den Staller Sattel geht unsere Rundfahrt ins Defereggental und wieder zurück an den schönen Weissensee.

Urlaubs-Feeling pur
Der heutige Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Vormittags kann, wer möchte, an einer geführten Wanderung teilnehmen (Zusatzkosten etwa € 3,- / Mindestteilnehmerzahl). Wer am Nachmittag Lust hat, kann mit uns zur Jause aufbrechen! Wir spazieren gemeinsam zur Weissensee-Bergbahn und gelangen so auf 1.350 Meter - herrliche Aussicht! Auf der Naggler Alm erwartet man uns zu einer zünftigen Jause!
Bei weiteren Wünschen helfen wir gerne, empfehlen aber: Vergessen Sie nicht, einfach den hoteleigenen Strand und den herrlichen See zu genießen!

Gmünd und Maltatal
Eingangstor zum Nationalpark Hohe Tauern und dem Biosphärenpark Nockberge ist die schmucke und lebendige Kleinstadt Gmünd. Hier baute Ingenieur Ferdinand Porsche das erste Auto mit seinem Namen: den Porsche 356. Es bleibt Zeit zur freien Verfügung.
Nach dem Mittag fahren wir die landschaftlich einzigartige Malta-Hochalmstraße hinauf. Auf über 14 km durch das Maltatal wechseln sich Tunnel und grandiose Ausblicke ab. Hier ist fahrerisches Können gefragt: ein Lotse steigt zu und manchmal kommt es wirklich auf ein paar Zentimeter an ... .
Auf über 1.900 Metern erreichen wir Österreichs höchste Staumauer, die Kölnbreinsperre. Atmen Sie die frische und klare Bergluft und genießen Sie die atemberaubende Natur mit Blick auf die hochalpine Landschaft.
Vielleicht trauen Sie sich auch auf den „Airwalk"! Auf der Glasfläche stehend können Sie mit 200 Meter freier Sicht unter Ihren Füßen das unglaubliche Panorama bestaunen. Weniger aufregend aber sehr informativ ist die Ausstellung WASSER-KRAFT-MENSCH im Berghotels Malta, für die man etwa 1 Stunde Zeit rechnen sollte. Und am Ende des Ausflugs kann, wer möchte, auf der Sonnenterrasse des Hotels bei einer Tasse Kaffee verweilen.
Im Hotel erwartet uns am Abend zum Abschluss ein Gala-Dinner!

Heimfahrt
Heute heißt es Abschied nehmen. Mit vielen schönen Eindrücken treten wir den Heimweg nach Frankfurt an. Vielleich gibt es ja ein Wiedersehen im nächsten Jahr!

Unser Hotel
Unser Hotel ist das umgebaute und renovierte 4-Sterne-Haus HOTEL GASTHOF WEISSENSEE**** und Seehäuser. Hier, umsorgt von Familie Koch und ihrem Team, kann man sich einfach nur wohlfühlen! Neben der köstlichen Österreichischen Küche erwartet uns ein 2000 qm großer Strand mit Liegewiese. Ruderboote und Fahrräder können im Hotel ausgeliehen werden. Alle Zimmer sind mit DU/WC, Flat-TV und Balkon ausgestattet. Im Hotel gibt es einen Lift, eine Cocktailbar und einen Garten. Der Wellnessbereich „Erholungsinsel" hat Sauna, Salzsauna, Infrarotkabine und Solarium; ein Massageangebot kann gegen Aufpreis dazu gebucht werden.
www.gasthofweissensee.at

Joachim Slanina meint hierzu:
Hier war ich bereits 2015 mit unserer Katalog-
reise als Fahrer - damals noch mit Kaiser-Reisen als Partner. Ich freue mich schon sehr, wieder die Gastfreundschaft der Familie Koch genießen zu dürfen! Die Kombination von herrlicher Bergwelt mit einem traumhaften Badesee ist wirklich einmalig!

Katalog anfordern

Sie möchten in unserem Reisekatalog blättern?

 

 

 

Bestellen Sie hier unseren Katalog!

Mietbus-Service

Sie möchten einen Reisebus mit Fahrer mieten? Gerne beraten wir Sie umfassend.

Angebot