Frühstück am Anreisetag

Bei fast allen Reisen halten wir am Anreisetag an einem Hotel oder Restaurant zum Frühstück. Dort ist zum Frühstück für Sie gedeckt - und das ist bereits in Ihrem Reisepreis enthalten! Nach der angenehmen Pause geht es dann weiter zu Ihrem Reiseziel.

So richtig feierlich am Muttertag

bbsferrari-fotolia.com

DURCHFÜHRUNG BEREITS GESICHERT

Wir laden Sie zu einer spannenden Reise zu unseren Nachbarn ins Großherzogtum Luxemburg ein! Entdecken Sie die wunderschöne historische Hauptstadt Luxemburg inmitten einer von Felstälern umgebenen Hochebene. Genießen Sie das bekannte Müllerthal und vor allem am Muttertag die besonders stilvolle Fahrt im Salonschiff auf der Mosel.

Zeitraum und Preis

11.05.2019 bis 13.05.2019
419,00 €
EZ Zuschlag: 90€

Inklusivleistungen

Koffer-Abholservice
Frühstück am Anreisetag
2 x Übernachtung mit Frühstück
1 x Abendessen am Anreisetag
Fahrt auf der Mosel mit dem Salonschiff „Pricesse Marie-Astrid" (Dauer ca. 4 Stunden)
Mittagessen an Bord als 3-Gangmenü
Halbtägige Reiseleitung am ersten Tag
Eintritt und Führung Burg Beaufort
Schnapsverkostung
Führung und Verkostung in der Sektkellerei Bernard-Massard
2-stündige Stadtführung Trier

Es gilt die Stornostaffel 3

Zusatzleistungen

0€ Kofferservice Anreise
15€ Haustürabholung Abreise
15€ Haustürabholung Rückreise
0€ Kofferservice Rückreise

Nach Luxemburg und durchs Müllerthal
Nach der Frühstückseinkehr erreichen wir gegen Mittag das Großherzogtums Luxemburg zur Entdeckungsreise in den Nordosten, liebevoll „die kleine Luxemburger Schweiz" genannt. Unsere Reiseleitung nimmt uns zuerst mit in die Stadt Echternach. Sie hat ihr mittelalterliches Ambiente bewahrt: Verwinkelte Gassen, Überreste der alten Stadtmauer sowie ein Marktplatz mit gotischem Stadthaus versetzen uns zurück in vergangene Zeiten.
Wir fahren weiter durch eine hügelige Landschaft mit unverwechselbar schönen Sandsteinformationen. Unser nächstes Ziel ist die Burg Beaufort aus dem 12. Jahrhundert. Im Vorhof werden wir bereits erwartet: wir verkosten einen leckeren Schnaps, der typisch für diese Gegend ist. Nach der Besichtigung geht es zurück nach Luxembourg Stadt.

Im Salonschiff auf der Mosel
Passend zur Feier des Tages, nämlich „dem Tag zu Ehren der Mütter", führt unser Weg nach Wasserbillig. Hier heißt es „Leinen los" zur romantischen Schifffahrt auf der Mosel. Genießen Sie während der vierstündigen Kreuzfahrt historische Burgen und malerische Städtchen vom Wasser aus. Die MS „Princesse Marie-Astrid" erinnert mit ihrem luxuriösen und eleganten Interieur an die berühmten Passagierschiffe vergangener Zeiten.
Während uns der Küchenchef ein 3-Gang Menü am Mittag serviert, gleitet die Landschaft gemächlich an uns vorbei.
Am Nachmittag erreichen wir die Stadt Schengen, bekannt durch die Abkommen, die an Bord der 2. MS „Princesse Marie-Astrid" unterzeichnet wurden!
Anschließend fahren wir nach Grevenmacher, wo wir in der traditionsreichen Sektkellerei Bernard-Massard mit einer Führung und anschließenden Verkostung den wundervollen Tag abrunden, Rückfahrt nach Luxemburg.

Trier - die älteste Stadt Deutschlands
Nach dem Frühstück fahren wir zuerst nach Trier. Hier haben uns die Römer weit mehr hinterlassen als die berühmte Porta Nigra! Wir begrüßen unseren Stadtführer und lassen uns zu den Sehenswürdigkeiten bringen: dem Dom und dem Wohnhaus von Karl Marx, den römischen Thermen und natürlich dem einstigen Stadttor Porta Nigra. Anschließend Freizeit zum Mittagessen und zum Bummeln über die schöne Fußgängerzone.

Unser Hotel
Unterbringung in einem 4-Sterne-Hotel in Luxemburg

Katalog anfordern

Sie möchten in unserem Reisekatalog blättern?

 

 

 

Bestellen Sie hier unseren Katalog!

Mietbus-Service

Sie möchten einen Reisebus mit Fahrer mieten? Gerne beraten wir Sie umfassend.

Angebot