Rufen Sie uns an!
(0 69) 67 67 51

Frühstück am Anreisetag

Bei fast allen Reisen halten wir am Anreisetag an einem Hotel oder Restaurant zum Frühstück. Dort ist zum Frühstück für Sie gedeckt - und das ist bereits in Ihrem Reisepreis enthalten! Nach der angenehmen Pause geht es dann weiter zu Ihrem Reiseziel.

Ins Havelland

Seehotel Brandenburg

Zu „Herrn von Ribbeck zu Ribbeck..."

Kaum jemand kann sie alle aufzählen, die Seen, die die Havel im Westen Potsdams durchfließt! Sie bilden eine idyllische, grüne Landschaft, die schon Theodor Fontane zum Dichten anregte: Die Ballade um den Birnbaum ist jedem bekannt! Auch heute noch lebt die Region um Werder vom Obstanbau. Ackerbau und Viehzucht prägen die Mark Brandenburg seit jeher, und dennoch sehen wir Spuren der großen Preußen, etwa in Potsdam.

Zeitraum und Preis

04.08.2019 bis 08.08.2019
569,00 €
EZ Zuschlag: 70€

Inklusivleistungen

Koffer-Abholservice
Frühstück am Anreisetag
4 x Übernachtung mit Frühstück
4 x Abendessen als Dreigang-Menü oder Buffet
1 x Mittagessen als Tellergericht mit Havelländer Likör am 2. Tag
Ganztägige Reiseleitung am 2. Tag
Schifffahrt auf der Havel
2-stündige Stadtrundfahrt in Potsdam mit Holländischem Viertel

Zubuchbar:
Russischer Imbiss mit Tee € 15,-
Eintritt Schloss Sanssouci € 14,-
2-stündige Stadtrundfahrt in Berlin € 12,- (Mindestteilnehmerzahl: 10)

Es gilt die Stornostaffel 3

Zusatzleistungen

0€ Kofferservice Anreise
15€ Haustürservice Anreise
15€ Haustürservice Rückreise
0€ Kofferservice Rückreise
15€ Russischer Imbiss mit Tee
14€ Eintritt Schloss Sanssouci
12€ Stadtrundfahrt Berlin

Anreise an die Havel
Start am Morgen und Einkehrfrühstück auf der Strecke - so erreichen wir am frühen Nachmittag unser Hotel in Brielow, 50 Kilometer westlich von Potsdam. Es liegt direkt am Ufer des Beetzsees. Nutzen Sie den Badestrand oder die herrlichen Spazierwege, oder nehmen einfach auf der Terrasse Platz. Unser Tipp: Mieten Sie sich ein Tretboot und erkunden Sie die Gegend vom Wasser aus.

Per Schiff in die Havelländer Obstkammer
Wir können uns auf eine Seenrundfahrt zu Schlössern und Gärten im Havelland freuen! Vom Potsdamer Hafen geht es flussabwärts, erste Station ist das kurfürstliche Schloss mit dem idyllischen Park in Caputh. Wir verlassen das Schiff für einen Bummel mit unserem Reiseleiter durch das Ensemble. Weiterfahrt nach Werder in die Obstkammer der Mark Brandenburg, nach einem Mittagessen mit einem Havelländer Obstlikör zur Verdauung machen wir einen Rundgang durch die historische Inselstadt Werder. Rückfahrt mit dem Bus, nicht ohne einen Abstecher zum Kloster Lehnin zu machen, dem ältesten Zisterzienserkloster der Mark Brandenburg. Am Nachmittag können Sie Kaffee und Kuchen auf der Hotelterrasse genießen.

Potsdam: zu Gast beim Alten Fritz
Auf der Rundfahrt zeigt uns der Stadtführer das Potsdam des Alten Fritz. Die historischen Quartiere - das Holländische Viertel und das böhmische Weberviertel - vermitteln die einstige Bedeutung der preußischen Residenzstadt, die durch König Friedrich II geprägt wurde. Die historische Siedlung Alexandrowka gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Hier stehen große russische Gehöfte mit weiten Obstgärten. Wer möchte, kann hier einen russischen Mittagsimbiss und Tee aus dem Samowar einnehmen (zusätzlich buchbar).
Im Anschluss fahren wir zum herrlichen Schloss Sanssouci - ohne Sorgen wollte Friedrich II hier leben. Die Besichtigung ist zusätzlich buchbar, alternativ lustwandeln Sie einfach in dem weitläufigen Schlosspark.

Berlin - oder die Ruhe im Havelland
Wer dem Reiz unserer lebendigen Hauptstadt nicht widerstehen kann, fährt morgens mit dem Bus nach Berlin. Hier haben Sie die Möglichkeit, an einer zweistündigen Stadtführung teilzunehmen (Zusatzkosten, Mindestteilnehmerzahl). Sonst bleibt der Tag zu Ihrer eigenen Verfügung - gerne geben wir Tipps.
Wer lieber im idyllischen Havelland bleiben möchte, kann sich im Hotel ein Fahrrad leihen oder den Breetzsee per Ruder- oder Tretboot, am Badestrand oder im Wasser genießen.

Heimfahrt
Nach einem gemütlichen Frühstück geht es zurück nach Frankfurt.

Unser Hotel
Das travdo Seehotel Brandenburg (***S) hat 82 Zimmer und befindet sich mitten im grünen Havelland. Es besticht durch seine Traumlage direkt am Beetzsee in Brielow. Alle Zimmer haben Badewanne oder Dusche und WC, Fön, Telefon, TV und einen Schreibtisch.
Das Restaurant bietet neben deutscher und internationaler Küche auch Brandenburgische Spezialitäten! Zum Hotel gehören zwei Seeterrassen, die Bar und ein Kaminzimmer.
www.seehotel-brandenburg.travdo-hotels.de

Katalog anfordern

Sie möchten in unserem Reisekatalog blättern?

 

 

 

 

Bestellen Sie hier unseren Katalog!

Mietbus-Service

Sie möchten einen Reisebus mit Fahrer mieten? Gerne beraten wir Sie umfassend.

Angebot