Frühstück am Anreisetag

Bei fast allen Reisen halten wir am Anreisetag an einem Hotel oder Restaurant zum Frühstück. Dort ist zum Frühstück für Sie gedeckt - und das ist bereits in Ihrem Reisepreis enthalten! Nach der angenehmen Pause geht es dann weiter zu Ihrem Reiseziel.

Traumhaftes Kroatien

Emi Cristea-fotolia.com

Sie haben die Wahl: Spannende Rundreise oder entspannender Badeaufenthalt Kroatien ist traumhaft - wer schon einmal dort war, wird dieser Aussage nur zustimmen. Bei unserer Reise sind Natur und Kultur vereint. Beginnend mit der lebendigen Hauptstadt Zagreb bereisen wir zwei der berühmtesten Nationalparks Europas, sehen das geschichtsträchtige und zauberhafte Dubrovnik, sowie bekannte Städte wie Split und Trogir. Den Abschluss der Reise bildet das mondäne Seebad Opatija. Wer die Tage lieber am Meer mit traumhaftem Blick auf die Kvarner Bucht verbringen möchte, bucht einfach die „Bade-Variante".

Zeitraum und Preis

30.09.2018 bis 08.10.2018
1 199,00 €
EZ Zuschlag: 0€

Inklusivleistungen

Koffer-Abholservice
Frühstück am Anreisetag
1 x HP in Zagreb
1 x HP in Lozovac, Nationalpark Krka
2 x HP in Dubrovnik
2 x HP in Vodice
1 x HP in Opatija
Eintritt Nationalpark Plitvice inkl. Schifffahrt und Elektrozug
Eintritt Nationalpark Krka
Stadtbesichtigung Dubrovnik
Eintritt Kathedrale mit Schatzkammer
Eintritt Klosterapotheke
Stadtbesichtigung Split
Eintritt Kathedrale Sveti Duje
Stadtbesichtigung Trogir
Stadtbesichtigung Zadar
Eintritt Donatuskirche
Stadtbesichtigung Opatija
Reiseleitung vom 2. bis 7. Tag

Zusatzleistungen

0€ Kofferabholservice
15€ Haustürabholung hin
30€ Haustürabholung hin und rück
0€ Kofferrückbringung
-204€ Abzug für Badereise und Unterbringung im DZ
45€ Bootsausflug Kornaten 7. Tag

Anreise bis Golling
Wir machen keinen Stress! Weder startet die Reise mitten in der Nacht, noch kommen wir erst ganz spät im Hotel an. Nach einer gemütlichen Einkehr zum Frühstück erreichen wir am frühen Nachmittag die Festspielstadt Salzburg - Aufenthalt mit Freizeit. Dann sind es noch 25 km bis zu unserem ersten Etappenziel Golling an der Salzach.

Weiterreise nach Zagreb
Nach dem Frühstück geht es - landschaftlich reizvoll - vorbei am Millstätter See, entlang der Drau und durch den Karawankentunnel nach Kroatien. Unser Ziel ist die noch junge Hauptstadt Kroatiens Zagreb, die wir uns am Nachmittag auf einer Besichtigung ansehen. Während in der Unterstadt Wiener Flair vorherrscht, wirkt die Oberstadt durch die vielen offiziellen Gebäude wie ein lebendiges Museum!

„Winnetous Nationalparks"
An diesem Tag erwartet uns ein unvergesslicher Besuch im Nationalpark Plitvice, der mit seinen Karstseen und Wasserfällen zu den schönsten Naturphänomenen Europas zählt. 16 größere und kleinere Seen sind wie Perlen aneinandergereiht. Die weiße „Seekreide" am Boden der Seen bricht das Sonnenlicht und lässt das Wasser in wunderschönen blauen und grünen Tönen leuchten. Durch den Park führen Holzstege und befestigte Wege, auch eine kleine Schifffahrt steht auf dem Programm. Herrliche Blicke eröffnen sich auf die bis 76 m hohen Wasserfälle. Weiterfahrt nach Lozovac im Nationalpark Krka. Die beiden Nationalparks waren Drehorte der legendären Karl-May-Filme.

Nationalpark Krka
Der Nationalpark Krka im Hinterland von Sibenik gehört zu den großen Naturwundern Europas. 72 km braucht der Fluss Krka von der Mündung bis in die Adria bei Sibenik. Auf seinem Weg bildet er Seen und Wasserfälle. Nach diesen zwei Tagen in einzigartiger Natur geht es entlang einer der schönsten Küsten in die prachtvolle Stadt Dubrovnik - die Perle der Adria.

Dubrovnik
Die tausendjährige Stadt mit ihrem historischen Kern blickt auf eine einzigartige politische und kulturelle Vergangenheit zurück. Zu Recht wird die lebendige und reizvolle Stadt eine der schönsten an der Adria genannt, die viele Künstler und Intellektuelle inspiriert. In der Klosterapotheke ist heute ein Museum untergebracht, in der Kathedrale Velika Gospa befindet sich die „Himmelfahrt Mariens" aus der Werkstatt Tizians. Besonders bemerkenswert ist die Schatzkammer mit ihrem Gold- und Silberschatz. Es bleibt Ihnen genügend Zeit, das Flair dieser zauberhaften Stadt zu genießen. So haben Sie z.B. die Möglichkeit, auf der die Altstadt komplett umschließenden Stadtmauer entlang zu spazieren, das ethnografische Museum zu besichtigen oder mit der Zahnradbahn zum Militärmuseum zu fahren. Von dort oben könnte der Blick auf die Stadt nicht traumhafter sein!

Split und Trogir
Unser erster Halt ist heute Split, das auf eine 1.700 Jahre alte Geschichte zurückblicken kann und sie ein lebendiges Museum ist. Die Stadt wurde um den Palast des Kaisers Diokletian gebaut. Im Inneren des Palastes pulsiert das quirlige Leben, hier befindet sich die prächtige Kathedrale. Weiterfahrt nach Trogir, das auf einer kleinen Insel angesiedelt ist. Wie Dubrovnik ist Trogir eine Stadt, die ihr mittelalterliches Bild bewahrt hat. Das Städtchen kokettiert mit dem Tourismus: in den verwinkelten Gässchen, unter venezianischen Balkonen, die an Romeo und Julia erinnern, auf Kirchplätzen - praktisch überall - sind Cafés, Boutiquen und Souvenirläden zu finden. Nach der Stadtführung bleibt wie immer Zeit für eigene Entdeckungen.

Stolze Stadt des Königs Kresimir oder ein Ausflug in die Inselwelt
Wenn Sie möchten, steht der heutige Tag zu Ihrer freien Verfügung. Die einzigartige Lage von Sebenik am Fluss Krka macht die Stadt so reizvoll. Das Zentrum erstreckt sich rund um den gut geschützten Hafen. Erkunden Sie die Altstadt mit zahlreichen Kirchen, Klöstern und Palästen. Alternativ können Sie einen Schiffsausflug in die paradiesische Welt der Kornaten buchen. Bei diesem Ausflug sind ein Mittagessen und Getränke inklusive. In dem 36 km langen und 6 km breiten maritimen Schutzgebiet liegen im kristallklaren Blau der Adria 147 Inseln mit zerklüfteten Küsten, versteckte Buchten und Unterwasserhöhlen (Zusatzkosten).

Zadar
Die lebendige Hafenstadt hat eine 3.000-jährige Vergangenheit! Sie wird das Eingangstor zur Region Dalmatien genannt. Die malerische Altstadt liegt auf einer Landzunge, der Spaziergang durch die zum Teil mit Marmor gepflasterten Gassen gleicht einer Zeitreise! Wir sehen Überreste römischer Bauwerke, Stadtmauern und -tore aus dem Mittelalter aber auch Bemerkenswertes aus der Gegenwart. Wir bummeln durch die autofreien Straßen und besichtigen die Donatuskirche aus dem frühen 9. Jahrhundert. Am späten Nachmittag Ankunft in Opatija, das wir auch noch bei einem Bummel kennenlernen.

Heimfahrt
Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise an.

Unser Hotels
Golling: Hotel Gasthof Hauslwirt, 3 Sterne mit 39 Zimmern sowie Restaurant und gemütlichem Bierstüberl
Zagreb: Hotel Laguna, 3 Sterne mit 155 Zimmern sowie Restaurant und Cocktail-Lounge
Lozovac: Hotel Vrata Krke, 3 Sterne und Lage direkt im Nationalpark Krka! Es gibt ein Restaurant und eine Bar
Dubrovnik (2 Nächte): Hotel Ivka, 3 Sterne mit 73 Zimmern, auf der Halbinsel Lapad gelegen. Es gibt Restaurants, eine Bar und eine Terrasse, eine Bushaltestelle befindet sich unweit des Hotels.
Vodice (2 Nächte): Hotel Punta A, 4 Sterne mit 129 modern eingerichteten Zimmern mit Blick aufs Meer!
Hotel an der Kvarner Bucht

Geruhsames Genießen
Wenn Sie es vorziehen, Sonne, Meer und Pool, ein schönes Hotel und das Leben an der Kvarner Bucht zu genießen, dann steigen Sie einfach am zweiten Tag aus und am letzten wieder ein in den Bus. Für den Badeaufenthalt haben wir ein traumhaftes Hotel für Sie gefunden: 2017 neu eröffnet, liegt es in ruhiger grüner Umgebung oberhalb der Küstenpromenade, nicht weit von Opatija entfert. Dorthin kommen Sie stündlich mit dem Bus, oder leihen Sie sich Fahrräder im Hotel und erkunden Sie die herrliche Gegend auf eigene Faust. Alle Zimmer sind mit Blick auf die Kvarner Bucht, es gibt einen hoteleigenen Strand und einen schönen Pool. Das Hotel bietet Handtücher dafür. Zum Abendessen gibt es unbegrenzt Getränke (Bier, Wein, Wasser, Säfte). Die Zimmer sind mit Dusche oder Bad, WC, Haartrockner, Sat-TV, Internetanschluss, Telefon, Klimaanlage, Safe, Minibar und Balkon ausgestattet.
www.remisens.com/de/hotel-giorgio

Katalog anfordern

Sie möchten in unserem Reisekatalog blättern?

 

 

 

Bestellen Sie hier unseren Katalog!

Mietbus-Service

Sie möchten einen Reisebus mit Fahrer mieten? Gerne beraten wir Sie umfassend.

Angebot