Tel.: (069) 67 67 51

Reisen

finden Sie Ihren nächsten Urlaub

Mietbus

hier mieten Sie Ihren Bus ab Frankfurt/Main

Über uns

alles über Bott Touristik

Tschechien

Prag - im Wonnemonat Mai

Die Goldene Stadt an den Ufern der Moldau zieht seit dem 14. Jh. Menschen aus allen Himmelsrichtungen in ihren Bann. Unter Karl IV. war Prag bereits eine der bedeutendsten europäischen Metropolen - hier wurde 1348 die erste deutsche Universität gegründet.

Wir erleben Prag im Wonnemonat Mai ganz besonders intensiv: bei der detaillierten Stadtführung, bei der Besichtigung der Prager Burg von innen und dennoch mit viel Zeit zum individuellen Hinschauen und persönlichen Erleben der faszinierenden Stadt.

Anreise nach Prag

Es ist gerade mal so weit wie nach Hamburg - nach gemütlicher Frühstückseinkehr erreichen wir Prag am Nachmittag und können bereits „auf den Spuren des braven Soldaten Schwejk wandeln“. Stadtpläne und Tipps erhalten Sie von uns.

Den Tag rundet ein gemeinsames Abendesse in unserem Hotel ab.

Stadtbesichtigung Altstadt - Freizeit

Vormittags lernen wir bei der Stadtbesichtigung die Prager Altstadt kennen: Pariser Straße, Jüdischer Friedhof, Altstädter Ringplatz mit Rathaus und Astronomischer Uhr. Durch die zauberhaften Gassen der Altstadt und entlang der Moldau geht es weiter zur Karlsbrücke und zur Prager Kleinseite mit Nikolauskirche und vielen barocken Adelspalästen und Bürgerhäusern. Für die Mittagspause bietet sich eine der typischen Prager Bierstuben an. Anschließend genießen Sie die Freizeit, um durch die Gassen der Altstadt zu bummeln und den Flair einer Weltstadt aufzunehmen. Viele Museen und Cafés laden neben den zahlreichen Plätzen zum Verweilen ein. Wer möchte, unternimmt abends eine Schifffahrt auf der Moldau inkl. Abendessen.

Stadtbesichtigung Burg - Freizeit

Vormittags besuchen wir die Sehenswürdigkeiten auf dem Prager Burgberg: Hradschin mit St. Veitsdom, Vladislavsaal (Prager Fenstersturz), das berühmte Goldene Gässchen und den Daliborka-Turm (MIT Eintritten). Von weitem grüßen das Kloster Strahov, der Petrin-Hügel und die Loreto-Wallfahrtskirche. Genießen Sie von diesem erhöhten Standpunkt das berühmte Panorama über die gesamte Stadt. Der Nachmittag steht für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung. Wer möchte, geht abends mit der Gruppe in eine typische Prager Bierstube zum Essen.

 

Heimfahrt

Nach dem gemütlichen Frühstück können Sie noch einmal den Flair der Stadt genießen - vielleicht zum Abschied auf der Karlsbrücke … Abreise gegen Mittag.

Inklusivleistungen

Frühstück am Anreisetag

3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet

Abendessen als 3-Gang-Menü am 1. Abend im Hotel

Stadtführung Prager Altstadt

Stadtführung Prager Burgviertel

Eintritte Prager Burg (St. Veitsdom, Vladislavsaal, Goldenes Gässchen, St.-Georgsbasilika, Daliborkaturm)

Ortstaxe

 

Zubuchbar:

2-stündige Schifffahrt auf der Moldau mit Abendessen: € 25,-

Abendessen in einer typischen Prager Bierstube (3-Gang-Menü): € 21,-

Unser Hotel

Das zuletzt 2019 renovierte 4-Sterne-Hotel Pyramida liegt unweit der Prager Burg, eine Straßenbahnhaltestelle ist direkt vor dem Haus. Die 340 Zimmer sind mit Dusche oder Bad/WC, Fön, Sat-TV, Safe, Direktwahltelefon, Minibar, Klimaanlage und WLAN ausgestattet. Das Hotel verfügt über Restaurants und eine Bar. Weiterhin bietet es gegen Gebühr: Sauna, Solarium, Hallenbad, Fitnessraum.

www.hotelpyramida.cz

Zeitraum und Preis
06. Mai - 09. Mai 2021
Preis pro Person im DZ€ 459,-
im Einzelzimmer€ 559,-
Hinweise

Es gilt die Stornostaffel 3

© 2020 Bott Touristik
created by vistabus.de
DatenschutzFormblattImpressumReisebedingungen